Wie funktioniert Best-Of-Online?

Schreiben Sie einen Artikel und setzen Sie wichtige Backlinks zu Ihrer Webseite.

Wir veröffentlichen Ihren Artikel auf unserer Seite und Sie erhalten starke Backlinks.
Alle Artikel werden von unserer Redaktion geprüft und manuell veröffentlicht. Sie brauchen keine HTML-Vorkenntnisse und keine Programmiersprache. Übermitteln Sie uns die zu veröffentlichen Artikel mit dem Link in Klammer und wir kümmern uns um den Rest.

Wie setze ich einen LINK?
Sie können die Verlinkungen wie folgend in Ihren Artikel einbauen:

Beilpiel1 (kein HTML-Code): Die  auf unserem <Artikelverzeichnis> (Link: http://www.ihre-weibseite.de) veröffentlichen Texte bedeuten für Sie qualitative Backlinks.

Beispiel2 (HTML-Code): Die  auf unserem Artikelverzeichnis  veröffentlichen Texte bedeuten für Sie qualitative Backlinks.

Der Artikel sollte folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Der Artikel  oder auch Auszüge mussen einmalig sein und dürfen auf keiner anderen Webseite veröffentlicht werden.
  • Der Artikel muss mindestens 200 Worte enthalten, in deutscher Sprache geschrieben und zu eine unsere Kategorien/Themen passen.
  • Pro Artikel dürfen maximal 4 Links gesetzt werden
    Artikeln ab 200 Worte – 1 Link
    Artikln ab 350 Worte – 2 Links
    Artiklen ab 350 Worte mit 1 Backlink auf Best-Of-Online.de – 3 Links
    Artikel ab 450 Worte mit 2 Backlinks auf Best-Of-Online.de – 4 Links
    In dem Fall teilen Sie uns bitte die URL des Backlinks am Ende Ihrer Artikel oder durch das Kontaktformular mit.
  • Sie sind verantwortlich für den Inhalt Ihres Atikels. Ihr Name wird in gekürtzer Form (z.B. Denis J.) am Ende der Artikel mitveröffentlicht.
  • Artikel ohne genauere Angaben zum Autor (Name, Adresse, E-Mail, Telefon) werden nicht veröffentlicht.
  • Der Artikel muss frei von Rechten Dritter sein. Bei rechtlichen Streitigkeiten oder Abmahnungen haftet allein der Autor.
  • Artikel zum Thema Glücksspiele, Casino, Sportwetten, Potenzmittel, Porno/Erotik oder solche die gegen geltendes Recht verstossen werden nicht veröffentlicht. Ausserdem werden auch Artikel mit Links auf Affiliate-Accounts nicht akzeptiert.
  • Vermeiden Sie in der “Ich-Form” zu schreiben.

Wir behalten uns das Recht vor, die Veröffentlichung von Artikeln auch unbegründet abzulehnen und es besteht kein Recht auf eine Veröffentlichung des Artikels. Ausserdem behalten wir uns vor selbst Links und Werbung in den Artikle zu setzen.
Wir übernehmen keine Garantie für die dauerhafte Erreichbarkeit der Artikel bzw. unseres Katalogs.
Das Löschen oder Bearbeiten des Artikels ist nur gegen eine Bearbeitungsgebühr i.H.v. 15,90€  möglich.

Wenn Sie die Voraussetzungen einhalten, werden wir Ihren Artikel veröffentlichen und dieser wird normalerweise innerhalb von 2 Tagen von der Suchmaschine aufgenommen und gelistet.

Jetzt Artikel schreiben …