Schmale Krawatten, wie man sie trägt und wo man sie kaufen kann

schmale KrawattenIm Online-Shop von Andrew’s Ties finden Sie die Krawatte, die Sie suchen-Natürlich Made in Italy.

In den 60er und 70er Jahren waren sie das Männeraccessoire schlechthin, dann sind sie für Jahrzehnte fast völlig von der Bildfläche verschwunden und heute feiern Sie ein Comeback als wahres Mode-must-have: Die Rede ist von schmalen Krawatten.

Im Gegensatz zur klassischen Krawatte, ist ein schmales Modell oft nur 4-7 cm breit und eignet sich aufgrund dieses Schnittes ganz besonders gut für große, schlanke Männer. Es hebt die Vorteile der Statur hervor und verleiht ihnen einen Hauch von Eleganz.

Unter den Dutzenden von Techniken zum binden dieser Variante eignen sich drei Typen von Knoten insbesondere:

Einfach: der klassische Four-in-hand ist weitaus weniger komplex als viele andere Krawattenknoten und hat eine leicht asymmetrische Form sowie wenig Volumen. Der Knoten ist darüber hinaus leicht verstellbar.

Halber Windsor: etwas größer als der vorherige unterscheidet sich der halbe Windsor vor allem durch seine dreieckige Form und Symmetrie.

Windsor: Gebunden mit einer Runde mehr als der halbe Windsor ist dies mit Abstand die beste Wahl für schmale Krawatten. Der Windsor steht für pure Eleganz.
Wenn Sie die passende schmale Krawatte für einen trendigen und dennoch klassischen Look suchen, sollten Sie einmal im Online-Shop des italienischen Herstellers Andrew’s Ties vorbeischauen. Hier finden Sie eine breite Palette an Farben und Designs, die ganz einfach online gekauft werden können.

Mit ein paar einfachen Klicks können Sie auch von den Vorteilen des Newsletters profitieren: Abonnieren Sie den Newsletter für regelmäßige Neuigkeiten, Sonderaktionen und einen Rabatt von 5% auf Ihre erste Bestellung!
Autor: Sandra F.

Dieser Beitrag wurde unter Kleidung abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.